UNTERNEHMEN

Firmenprofil
Leitsatz
Inhaber
Standorte
Ansprechpartner
Kontakt

Karriere

Seminare & Workshops

TurnaroundForum

Turnaround-Besteller
EXPERTISE

Corporate Finance
Operations
Prozesse
Restrukturierung
Vertrieb
Wachstum

Anlagenbau
Maschinenbau
Automotive
Erneuerbare Energien
Handel
Konsumgüter
LEISTUNGEN

Bankenreporting
Bankenkommunikation
Covenant-Bruch
Effienzsteigerungskonzepte
Erste-Hilfe-Services
Ertragssteigerung
Finanziererkommunikation
Fortführungsprognosen
Interimsmanagement
Kreditvergabe in der Krise
Krisenmanagement
Krisenmoderation
Krisenworkshops
Kunden- & Produktprofitabilitäten
Liquiditätsmanagement
Liquiditätsbedarfsdeckung
Marktbearbeitung China
Moderation Finanzierersituationen
Planungsvalidierung / Quick-Check
Plausibilisierung
Restrukturierung
Sanierungsgutachten (IDW S6/BGH)
Stresstest
Turnaroundkonzepte
Turnaroundmanagement
Umsetzungsmanagement
Wachstumsfinanzierung
Wachstumskonzepte
Wachstumsmanagement
Wachstumsstrategien
Working Capital Management
THEMEN

BranchenForum
China
IDW S6/BGH
Krisenprävention
MM-Index
Planungsfehler
ProChange
Restrukturierungsbarometer
MEDIACENTER

Downloads
News
Pressearchiv

Podcast
RSS

Artikel
Studien
Broschüren
Bücher

Video
Audio

App

Logo

  • SUCHE

AUTOMOTIVE

Spreu und Weizen.
Wie sich KMU-
Automobilzulieferer für
die E-Mobilität rüsten.
Unsere aktuelle Studie

> Studie hier bestellen
Automotive

 

Automobilzulieferer in der Transformation

Die Automobilindustrie steht vor einem radikalen Umbruch. Und wie immer wird es auch hier Gewinner und Verlierer geben. Doch welche Unternehmen wird es treffen? Die Struktur Management Partner Automotive-Studie von 2016 hat aufgezeigt, dass vor allem kleine und mittelgroße Automobilzulieferer im Bereich Powertrain und Karosserie vor existenziellen Herausforderungen stehen und dies zwar auch zunehmend erkennen, aber in wesentlichen Handlungsfeldern dennoch keine bzw. nur unzureichende Maßnahmen ergriffen haben.

Aufgrund der seit Anfang 2017 stark zunehmenden Dynamik in der öffentlichen Diskussion und der positiven Wahrnehmung der Elektromobilität untersucht die hier vorliegende Veröffentlichung vertieft die Vorbereitung der Automobilzulieferer auf die sich anbahnende Elektrifizierung.

In unserer neuen Studie gehen wir auf aktuelle Entwicklungen der E-Mobilität und deren Einfluss auf die Wertschöpfung der KMU ein. Wir beleuchten auf Basis unserer Befragung von Zulieferern, Finanzierern und Experten aus der Automobilindustrie die erwarteten Auswirkungen auf die Unternehmensplanungen sowie den Status der eingeleiteten Maßnahmen. Daraus abgeleitet identifizieren wir weitere Handlungsbedarfe und Empfehlungen.

Struktur Management Partner hat nachgefragt. Vor dem Hintergrund der schwer vorhersagbaren Entwicklung hat Struktur Management Partner zwischen Juli und September 2017 Automobilzulieferer, Finanzierer sowie weitere Automobilexperten zur aktuellen Situation befragt und erhoben, welche Maßnahmen zur Vorbereitung auf den erwarteten Umbruch bereits getroffen wurden. Die befragten Unternehmen sind hinsichtlich Umsatzhöhe und Branchenschwerpunkte sehr unterschiedlich und breit über die Automobilzulieferbranche hinweg verteilt.

Mehr erfahren Sie in unserer neuen Studie. > Hier bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar.


Wie gut sind Automobilzulieferer auf den Technologiewandel vorbereitet?

>%

der KMU haben mit Know-how-Aufbau begonnen

%

der KMU sind nicht vorbereitet

%

der KMU müssen ihre Investitionen steigern

Hauptstrategie-
optionen

IHR ANSPRECHPARTNER

Wer den strategischen Wandel gezielt
umsetzen will, muss jetzt schon vorbereitende
Anpassungen einleiten.
Marc-René Faerber, Autor der Studien 2016 und 2017.
Managing Partner bei Struktur Management Partner

AKTUELLE STUDIE ZUM BLÄTTERN (KURZFASSUNG) //

Automotive 2017

STRATEGIE-CHECK //

Jetzt in den Strategiebildungsprozess einsteigen!

RISIKOEXPOSITION //

Risikoexposition
Risikoexposition

UNSERE EXPERTEN-STUDIE 2016 //

Jetzt in den Strategiebildungsprozess einsteigen!

THEMENRELEVANTE LINKS //