UNTERNEHMEN

Firmenprofil
Leitsatz
Inhaber
Standorte
Ansprechpartner
Kontakt

Karriere

Seminare & Workshops

TurnaroundForum

Turnaround-Besteller
EXPERTISE

Corporate Finance
Operations
Prozesse
Restrukturierung
Vertrieb
Wachstum

Anlagenbau
Maschinenbau
Automotive
Erneuerbare Energien
Handel
Konsumgüter
LEISTUNGEN

Bankenreporting
Bankenkommunikation
Covenant-Bruch
Effienzsteigerungskonzepte
Erste-Hilfe-Services
Ertragssteigerung
Finanziererkommunikation
Fortführungsprognosen
Interimsmanagement
Kreditvergabe in der Krise
Krisenmanagement
Krisenmoderation
Krisenworkshops
Kunden- & Produktprofitabilitäten
Liquiditätsmanagement
Liquiditätsbedarfsdeckung
Marktbearbeitung China
Moderation Finanzierersituationen
Planungsvalidierung / Quick-Check
Plausibilisierung
Restrukturierung
Sanierungsgutachten (IDW S6/BGH)
Stresstest
Turnaroundkonzepte
Turnaroundmanagement
Umsetzungsmanagement
Wachstumsfinanzierung
Wachstumskonzepte
Wachstumsmanagement
Wachstumsstrategien
Working Capital Management
THEMEN

BranchenForum
China
IDW S6/BGH
Krisenprävention
MM-Index
Planungsfehler
ProChange
Restrukturierungsbarometer
MEDIACENTER

Downloads
News
Pressearchiv

Podcast
RSS

Artikel
Studien
Broschüren
Bücher

Video
Audio

App

Logo

  • SUCHE

KARRIERE

Ihre Karrieremöglichkeiten
bei uns:
Herzlich willkommen
bei Struktur Management Partner!
Karriere

Von Struktur Management Partner dürfen Sie als Mitarbeiterin/Mitarbeiter sehr viel erwarten, genauso wie es auch unsere Kunden tun: uns zeichnen eine hohe analytische Kompetenz, über Jahrzehnte gewachsenes Methoden-Know-how und sehr viel Erfahrung aus. Dabei pflegen wir einen partnerschaftlichen Umgang mit unseren Kunden, mit deren Stakeholdern und mit unseren Mitarbeitern.

Die Aufgabenstellungen, die wir übernehmen, haben es in sich und sind sehr anspruchsvoll. Wir verstehen die Geschäftsmodelle und Märkte unserer Kunden ganzheitlich, analysieren die Optimierungspotentiale und setzen sie gemeinsam mit unseren Kunden um.

Unsere Mitarbeiter reizt die Vielfalt der Arbeit und die eigene Weiterentwicklung: immer wieder neue Branchen, Unternehmensgrößen, Ausgangssituationen, Aufgabenstellungen. Und die Karriere? Sie stellt sich natürlich nicht von alleine ein, aber automatisch, wenn Kompetenz für Kompetenz erworben wird. Daher sind die Karrieremöglichkeiten tatsächlich unbegrenzt. Neun unserer elf Partner haben ihre Berufskarriere bei SMP als Praktikant oder Hochschulabsolvent begonnen. Gibt es einen klareren Beweis?

Und die anderen, werden Sie sich fragen, die nicht mehr bei SMP arbeiten? Die machen woanders Karriere, meist als Geschäftsführer oder in führender Rolle im deutschen Mittelstand.

  • Warum Sie hier goldrichtig sind:

    1. Bei uns können Sie sich fachlich und menschlich so entwickeln, wie sonst (fast) nirgendwo.

    Bekanntlich ist die Beraterbranche ein forderndes und förderndes Umfeld. Doch die hohen Anforderungen und die damit verbundenen Belastungen sollten sich unserer Meinung nach ausschließlich aus den herausfordernden Arbeitsaufgaben ergeben, nicht aus einem Verdrängungskampf unter Kollegen. Deshalb gibt es bei uns keine Planstellen und Fristen, um geeignete und weniger geeignete Mitarbeiter zu identifizieren. Bei uns liegt der Fokus auf partnerschaftlichem Miteinander und damit auf Lernen!

    Diese Unternehmenskultur pflegen wir täglich – gegenüber Einsteigern ebenso wie im Partnerkreis. Jede neue Kollegin und Kollege erhält einen sogenannten 'Buddy' und kann sich nach sechs Monaten bei uns für einen Paten oder eine Patin aus dem Partner- und Principal-Kreis entscheiden. Vor allem aber werden Sie mit der Zeit ebenfalls zu Buddies und Paten und vielleicht auch zu einem Partner von Struktur Management Partner.

    2. Bei uns erfahren Sie eine exzellente Weiterbildung.

    Das Schöne am Turnaround-Management ist, dass die Materie wenig Raum für Interpretationen zulässt: Zahlen lügen nicht! Vor allem aber verweisen sie auf das, was zu tun ist – und zwar schnell und punktgenau. Aus diesem Grund verlieren Sie bei uns auch keine Zeit mit Abtasten, Umschauen oder Theoretisieren.

    Bei uns gilt immer die Devise: machen! Am besten: richtig machen! Um Sie dafür zu qualifizieren, werden Sie bei uns ständig unterstützt: on the job, in Seminaren und an ausgewiesenen Hochschulen (> Ihre Aufstiegsmöglichkeiten). Insgesamt 20 interne Trainings versetzen Sie nach zwei bis drei Jahren in die Lage, als gestandener Turnaround- und Wachstumsmanager erfolgreich zu sein. Also: Packen Sie(’s) an!

    3. Nach einigen Jahren bei uns haben Sie das Zeug zum Geschäftsführer in der Industrie.

    Gibt es eine bessere Ausbildung als die zum Geschäftsführer? Gibt es nicht! Was aber zeichnet einen guten Geschäftsführer aus? Dass er das Unternehmensganze im Blick hat und sein Team erfolgreich zu einem Ziel führt. Bei SMP entwickeln Sie sich zum erfahrenen Generalisten, übernehmen Führungsverantwortung und managen die Stakeholder-Beziehungen des Unternehmens.

    Denn Unternehmen zu (re)strukturieren bedeutet und verlangt genau dies: die Organisation als ganzheitlichen Organismus zu verstehen, zu bewerten und zu optimieren und schließlich Entscheidungsträger und Stakeholder zu überzeugen.

    Da Sie als Berater und Umsetzer von Struktur Management Partner gerade in mittelständischen Unternehmen immer auch auf Geschäftsführer-Ebene tätig sind, forciert das Ihre Lernkurve als kompetenter Ansprechpartner zusätzlich. Deshalb ist es kein Zufall, dass viele unserer Ehemaligen heute Geschäftsführer in der Industrie sind. Eine bessere Qualifizierung ist auch schwer vorstellbar.

    4. Teamarbeit:

    Unsere Leistung ist nur im Team möglich. Daher legen wir außerordentlichen Wert auf teamorientierte Mitarbeiter und Führungskräfte.

    Das schließt Vieles mit ein. Unter anderem, unterschiedliche Stärken und Schwächen als Chance zu begreifen, die es zu nutzen gilt. Daher pflegen wir eine ausgeprägte Feedbackkultur. Nur wenn wir unsere Stärken und Schwächen kennen und richtig einordnen, können wir uns im Team entsprechend aufstellen. Wir unterstützen uns gegenseitig und gehen die Extrameile nicht nur, um unsere individuellen Ziele zu erreichen.

    Und natürlich pflegen wir diese Teamkultur auch bei geselliger Gelegenheit: zum Beispiel beim Sommerfest in Köln, bei den jährlichen Patenevents zu Lande, zu Wasser und in der Luft, auf der jährlichen Beraterhütte nach gemeinsamen Workshops und nicht zuletzt am Jahresende auf einer großen, familiären Weihnachtsfeier. Familiär ist dabei wörtlich gemeint, denn die Familien unserer Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen und kommen gerne.

    Teamarbeit verstehen wir aber auch als Arbeitsmodus mit unseren Kunden. Deshalb sind wir i.d.R auch fünf Tage die Woche beim Kunden vor Ort, um mit unseren Kunden gemeinsam Lösungen zu erarbeiten. Entsprechend gibt es keinen Office-Friday, was unsere Berater sehr begrüßen, da sie bundesweit wohnen und lieber vom Projektstandort direkt nach Hause fahren. Da unsere Berater nicht auf einzelne Branchen und Kompetenzfelder festgelegt werden, arbeiten sie in regelmäßig wechselnden Teams zusammen. Auch das fördert das Kennenlernen und den Zusammenhalt – und die Lernkurve.

    Ein starkes Team ermöglicht schließlich individuelle Lösungen in individuellen Lebenslagen. Daher fördern wir Elternzeiten, Sabbaticals und Teilzeit-90%-Modelle unserer Mitarbeiter, und das mit spürbarem Erfolg: die Vereinbarkeit eines ambitionierten Berufs mit privaten Interessen zeigt sich in unseren langjährigen Firmenzugehörigkeiten.

  • Ihre Einstiegsmöglichkeiten

    Praktikanten

    Praktikanten sind für uns keine billigen Hilfskräfte, sondern die Kolleginnen und Kollegen von Morgen. Wir wollen Ihnen zeigen, was Sie bei uns als Consultant erwarten würde. Deshalb setzen wir Sie unmittelbar in einem unserer Kundenprojekte vor Ort in einem mindestens achtwöchigen Praktikum ein. Sie sind Teil des Teams und wir überantworten Ihnen eine unserer Aufgaben. Natürlich lassen wir Sie damit nicht allein. Ihre Leistungsfähigkeit entscheidet über das Maß an Eigenständigkeit, mit der Sie arbeiten.

    Entsprechend anspruchsvoll sind die Anforderungen und der Auswahlprozess. Sie sollten sich mindestens am Ende Ihres Bachelorstudiums befinden und erste Praktika-Erfahrungen gesammelt haben. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus wie finanzwirtschaftliche Grundkenntnisse, die Sie übrigens in demselben Auswahlverfahren im Rahmen einer Fallstudie unter Beweis stellen müssen, wie unsere Consultant-Kandidaten. Dafür winkt Ihnen bei erfolgreichem Praktikum eine Jobzusage als Consultant nach Abschluss des Masterstudiums. Der Einsatz lohnt sich!

    Hochschulabsolventen und Young Professionals

    Absolventen und Young Professionals starten bei Struktur Management Partner als vollwertiges Teammitglied. Nach einem mehrtägigen Einstiegstraining erwartet Sie Ihr erster Projekteinsatz. Bei einem unserer mittelständischen Klienten mit 50 - 500 Mio. Euro Umsatz und 200 - 4.000 Mitarbeitern. Ob im Rahmen einer mehrwöchigen Konzepterstellung oder der Umsetzung eines Konzeptes. Sie übernehmen Verantwortung für einzelne Module und werden von erfahrenen Kollegen gecoacht. Eines können wir Ihnen versprechen: Sie werden innerhalb kürzester Zeit eine steile Lernkurve erfahren. Jedes Projekt ist anders. Sie müssen sich immer wieder neuen Problemen stellen. Das Meistern dieser Herausforderungen bedeutet aber vor allem eines: Bei Struktur Management Partner stehen Ihnen viele Wege offen.

    Einsteiger mit Berufserfahrung

    Wollen Sie den Beruf des Unternehmensberaters ganzheitlich ausüben und sogar die Grenze zum Manager im Mittelstand überschreiten?

    Im Turnaround geht das nicht nur, sondern muss es gehen. Ganzheitliches Arbeiten ist im Turnaround Management unerlässlich. Vom Markt über das Geschäftsmodell hin zur Strategie des Unternehmens. Von der integrierten Finanzplanung über die Liquiditätsplanung bis hin zur Unternehmensfinanzierung. Vom Produktportfolio über das Shop Floor Management hin zu den Operations. Alles in den Blick zu nehmen, die wichtigsten Dinge zuerst anzupacken und konsequent umzusetzen ist die Besonderheit des Turnaround Managements. Und im Mittelstand kann man die Vielzahl der Themen noch parallel betrachten.

    Unsere langjährigen, erfahrenen Berater schätzen an ihrer Arbeit bei uns besonders, dass sie nicht nur beratend tätig sind, sondern immer wieder auch selber in den Unternehmen Führungsverantwortung übernehmen können: sei es als Interim Manager (CRO, CFO; Leitung Einkauf, Leitung Vertrieb etc.) oder als Manager kraft Know-how und Initiative, der die Entscheidungen de facto umsetzt. Gerade Letzteres kann man nicht einfach anordnen - man muss sich die Akzeptanz hierzu beim Kunden erarbeiten.

    Haben wir Sie neugierig machen können? Dann melden Sie sich gerne bei uns.

    Einsteiger mit industrieller Berufserfahrung

    Einsteiger mit industrieller Berufserfahrung von 2-5 Jahren können für uns sehr wertvolle Kolleginnen und Kollegen sein. Sie haben schon erlebt, wie die Wertschöpfung in einem Unternehmen erarbeitet wird, welche Strukturen förderlich oder hinderlich sind und welche Sprache in Unternehmen gesprochen wird.

    Wenn Sie aber mehr wollen als eine Fachkarriere oder sich schneller zum Geschäftsführer entwickeln möchten, als dies in der Industrie üblicherweise möglich ist, dann sollten Sie prüfen, ob Sie nicht im Turnaround-Management als Berater richtig aufgehoben sind. Selbstverständlich verlassen Sie damit in jeder Hinsicht Ihre Komfortzone. Meist müssen Quereinsteiger bei uns mehr arbeiten als zuvor, viel reisen, sind von montags bis freitags nicht zu Hause, stehen unter Zeit- und Leistungsdruck und selbst das Gehalt, das Sie bislang verdienten, können und wollen wir Ihnen nicht immer versprechen.

    Warum es trotzdem immer wieder neue Kolleginnen und Kollegen wagen? Weil wir Ihnen tolle Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Wer bei uns einige Jahre erfolgreich gearbeitet hat, ist bestens für sein Berufsleben gerüstet. Komme, was da wolle. Denn wir gestalten Veränderungen erfolgreich, das ist unsere tägliche Arbeit.

    Um aber Missverständnissen vorzubeugen: auch bei SMP wollen die Mitarbeiter nicht nur arbeiten, sondern auch das Leben neben der Arbeit genießen. Viel arbeiten ist für uns kein Selbstzweck. Es kommt auf die Arbeitsleistung an und nicht auf die Arbeitszeit. Deshalb ist Wochenendarbeit für uns in der Regel kein Thema. Und wenn es doch mal nötig ist, wird sie zeitnah ausgeglichen. Beim Kunden lange arbeiten? Kann vorkommen. Aber dann schauen wir besonders hin, warum es erforderlich ist, und helfen ab, wenn es möglich ist. Home-Office-Arbeit ist realistischerweise in den ersten Jahren nur in Projektzwischenphasen möglich. Das ändert sich aber mit zunehmender Verantwortung. Senior Manager planen ihre Termine in eigener Verantwortung, und von wo sie arbeiten, ist irrelevant, solange Aufgabe und Kunde es tatsächlich zulassen. Hört sich nach einer fernen Perspektive an? Senior Manager wird man bei SMP in der Regel mit Anfang 30.

    Fachlich sollten Einsteiger mit industrieller Berufserfahrung ihren Schwerpunkt im finanzwirtschaftlichen oder leistungswirtschaftlichen Bereich haben, neugierig sein, ganzheitlich arbeiten wollen und kommunikativ stark sein. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

    Voraussetzungen für Hochschulabsolventen

    Sie haben Ihr Studium mit dem Master oder Diplom als Betriebswirt, Volkswirt, Ingenieur, Wirtschaftsingenieur, Informatiker, Mathematiker, Naturwissenschaftler oder in einem ähnlichen Studiengang an einer Universität mit einem hervorragenden Abschluss beendet und erste Praxiserfahrungen in Praktika gesammelt? Vielleicht sogar in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder Unternehmensberatung? Sie zeichnen sich durch gute analytische Fähigkeiten, Kommunikationsstärke und großes Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge aus? Ihre verhandlungssicheren Englischkenntnisse sind durch Auslandserfahrung praxiserprobt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Jeder Einsteiger wird bei Struktur Management Partner von einem Buddy betreut, der ihm in der Einarbeitungszeit als direkter Ansprechpartner für alle Fragen zur Verfügung steht. Nach der Probezeit übernimmt ein Pate aus dem Partner- und Principal-Kreis die Verantwortung für Ihre individuelle Personalentwicklung. Denn Personalentwicklung ist für uns Chefsache und SMP entwickelt sich nur so gut, wie seine Mitarbeiter. Damit es passt, suchen sich unsere Mitarbeiter ihren Paten selber aus. Ungewöhnlich, aber gut.

  • Ihre Aufstiegsmöglichkeiten



    Ihre Aufstiegsmöglichkeiten sowie die
    durchschnittliche Verweildauer pro Entwicklungsschritt



    Karriere Karriere Karriere Karriere Karriere Karriere Karriere


    Ziele


    Struktur Management Partner bietet seinen Mitarbeitern eine attraktive Karrierechance bzw. den Weg zur Vorbereitung einer Top-Management-Karriere. Wir fördern und binden unsere Nachwuchskräfte ganz bewusst und gezielt, um stabile Top-Qualität und ein nachhaltiges Wachstum zu erreichen. Die hochwertige Ausbildung unserer Mitarbeiter ist der Garant unseres Erfolges.

    Vorteile für unsere Mitarbeiter


    • Entwicklung zu Top-Führungspersönlichkeiten mit hoher managerialer Kompetenz – sowohl „on the job“ als auch in aufwendigen Seminaren
    • Systematische Fach- und Persönlichkeitsausbildung mit dem Ziel, langfristig die Geschäftsführung eines mittelständischen Unternehmens übernehmen zu können
    • Einheitliches internes Seminar-Curriculum für Einsteiger, individuell abgestimmte externe Seminare für erfahrene Mitarbeiter
    • Möglichkeit der Sonderförderung wie Executive-/MBA-Ausbildungen an Top-Universitäten (INSEAD, WHU, Kellogg etc.) oder Promotionsvorhaben

    Executive Turnaround-Programm - ETAP-Programmbestandteile


    Unsere neuen Mitarbeiter nehmen in den ersten zwei Jahren bei Struktur Management Partner neben der wichtigen Kundenarbeit an einem umfassenden Schulungs-Curriculum mit insgesamt 20 Seminartagen teil, das unter anderem folgende, teilweise mehrtägige Bausteine enthält: Einführungsschulung, Analysetechnik in Excel, Kompetenzaufbau Finanzen, Rechtsfragen im Turnaround, M&A, Stil & Etikette, Projektmanagement, Moderation und vieles mehr.

    Unsere erfahrenen Mitarbeiter werden individuell gefördert. Zusammen mit ihrem selbstgewählten Paten aus dem Partner- und Principal-Kreis bestimmen sie ihren fachlichen und persönlichen Entwicklungsplan und, daraus abgeleitet, die Teilnahme an hochwertigen externen Seminaren, Kongressen und Fachmessen. Für erfahrene Projektleiter bieten wir zusätzlich in kleinem Kreis ein mehrmoduliges, speziell für Struktur Management Partner entwickeltes Führungskräfteseminar zum Thema Leadership an, das Mitarbeiter ab der Stufe Team Manager durchlaufen.

    Zusätzliche Förderung: Natürlich sind auch Sonderförderungen möglich, wie Intensiv-Sprachkurse, Unterstützung von MBA-/Promotionsvorhaben an Elite-Universitäten/-Instituten oder spezielle Fachausbildungen wie Chartered Financial Analyst (CFA). Diese werden bei uns persönlich mit dem Mitarbeiter abgestimmt und entwickelt.

    Die Mischung aus Projektarbeit beim Kunden und dem ausgefeilten, begleitenden Seminarprogramm ETAP ist es, die unseren Mitarbeitern eine rasante Lernkurve und damit die Ausbildung zum Geschäftsführer ermöglicht.

  • Unsere Recruitment-Veranstaltungen

    DatumOrtKurzbeschreibung
     
    25. November 2017MünchenFachvortrag beim BDSU Herbstkongress
     
    23.-24. November 2017KölnAbsolventenkongress
     
    09. November 2017IngolstadtWFI-Talente Messe der Universität Eichstätt-Ingolstadt
     
    30. Juni 2017KölnCase Study Workshop mit der Universität zu Köln
     
    24. Juni 2017Stuttgarte-fellows.net working Consulting 2017
     
    30.- 31. Mai 2017MannheimVWI kreati Fallstudienwettbewerb Finale
     
    27. April 2017BerlinConnecticum
     
    16.-19. März 2017SiegenBDSU Frühjahrskongress
     
    27. Januar 2017DortmundFallstudientag an der Technischen Universität Dortmund
     
    24. Januar 2017LüneburgVortrag in der Leuphana Universität Lüneburg
     

Unsere aktuellen Stellenangebote

UNSERE RECRUITMENT-BROSCHÜRE //

Karriere

ERFAHRUNGSBERICHTE //

Erfahrungsbericht

RECRUITMENT-VIDEO //

Video

ANSPRECHPARTNER //

Ansprechpartner
+49(0)221/912730-30
Recruitment-Video mit unserem Partner Dr. Hans-Joachim Grabow:

Was Sie bei Struktur Management Partner erwartet, und worüber wir gerne mit Ihnen auf unseren Recruitment- veranstaltungen sprechen würden.

THEMENRELEVANTE LINKS //